Praxis Dr. Corinna Nauck

Dr. med. Corinna Nauck, geb. Niederkleine

1962 geboren in Sarstedt/Hildesheim
1981 Abitur an der Ricarda-Huch-Schule in Hannover
1982-1988 Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität in Göttingen, Praktisches Jahr: Wahlfach Psychiatrie
1988 Approbation als Ärztin
1991-1993 Assistenzärztin am Universitätsklinikum Göttingen
1991 Promotion ( “Die cephalische Phase der Insulinsekretion und der Inkretineffekt nach oraler Glukose beim Menschen” ) bei Prof. Dr. med. Werner Creutzfeldt, Göttingen
1994 Weiterbildung Psychosomatische Grundversorgung, Beginn der berufsbegleitenden Weiterbildung für die Zusatzbez. Psychotherapie
1994-2000 allgemeinmedizinische Weiterbildung in verschiedenen Praxen unterschiedlicher Fachrichtungen im Ruhrgebiet
1995 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren (Ärztekammer Westfalen-Lippe)
1999 Akupunkturdiplom A der Deutschen Ärztegesellschaft f. Akupunktur (DÄGfA)
2000 Prüfung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
2008 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Psychotherapie (berufsbegleitende Weiterbildung, Akademie für ärztliche Fortbildung, Ärztekammer Niedersachsen)
2002-2009 Niederlassung in hausärztlicher Praxis in Bad Lauterberg im Harz

Seit August
2010

seit September 2018

Niederlassung in psychotherapeutischer Privatpraxis in Hannover

 

Weiterführung der psychotherapeutischen Praxis in Göttingen

Seit 1986 verheiratet mit Prof. Dr. med. Dr. h.c. Michael Nauck
1987 Geburt unserer Tochter, die seither schwer behindert ist

Mitgliedschaften

  Deutsche Gesellschaft für psychosomatische Medizin und ärztliche Psychotherapie  e.V. (DGPM)
 

Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG)

Lebenshilfe f. geistig Behinderte e.V.

Bundesarbeitsgemeinschaft Ärzte für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung e.V. 

Deutsche Gesellschaft für seelische Gesundheit bei Menschen mit geistiger Behinderung e.V. (dgsgb)

Queeres Göttingen e.V.